Österreichs Leitmedium für PKAs

Pharma-Time Verlag
Ein Traditionsunternehmen

Der Pharma-Time Verlag ist Österreichs Fachmedien Verlag, der mit pharmatime und dem pkajournal zwei der angesehensten Printmedien der heimischen Pharmabranche herausgibt.


Die Medien

pharmatime wurde im Jahr 1984 gegründet. Seither gilt pharmatime in Fachkreisen als meinungsbildend, kritisch und unabhängig. Gerade diese drei Säulen machen pharmatime so attraktiv für Österreichs PharmazeutInnen. Aber auch GesundheitspolitikerInnen auf Landes- und Bundesebene, sowie EntscheidungsträgerInnen in der Pharmawirtschaft schätzen pharmatime als Informationsmedium für ihre tägliche Arbeit, wie uns in Form von zahlreichen Statements anlässlich der 30-Jahres-Ausgabe konstatiert wurde.

Das
pkajournal war 1995 Österreichs erstes umfassendes Fortbildungsmedium für Pharmazeutisch-kaufmännische AssistentInnen (PKA). Heute - nach mehr als 20 Jahren - ist das pkajournal umfangreicher und beliebter denn je, was sich in den tausenden bezahlten Abonnements widerspiegelt. Die im pkajournal enthaltenen Artikel sind genau auf die Weiterbildungsbedürfnisse der PKAs abgestimmt, gehen jedoch weit über die klassische Wissensvermittlung hinaus und schaffen den Brückenschlag zur Apothekenpraxis. Damit ist das pkajournal der optimale Begleiter im Berufsalltag. Seit 2015 ist das pkajournal nicht nur Österreichs Leitmedium für PKAs, sondern auch das offizielle Nachrichtenorgan des pkacircle, der Interessenvertretung von PKAs für PKAs.


Unternehmensstruktur

Den Pharma-Time Verlag zeichnet aus, dass er als Familienunternehmen besonders flache Entscheidungsstrukturen aufweist. Die berufliche Verankerung der Inhaber in der Pharma-Landschaft bieten darüber hinaus enorme Vorteile, wenn es um die Zielgruppen-gerechte strategische und operative Positionierung der Medien geht.

Gründer, Mit-Gesellschafter und Geschäftsführer des Pharma-Time Verlags ist
Mag.pharm. Hans Jakesz. Er selbst ist Pharmazeut und Konzessionär einer Apotheke in Wien. Im Laufe seiner beruflichen Laufbahn spielte Mag. Jakesz stets eine lenkende Rolle und engagierte sich auch stark standespolitisch. Unter anderem war er unter der Präsidentschaft von Dr. Friedemann Bachleitner-Hofmann Pressesprecher des Österreichischen Apothekerverbands und der Apothekerkammer Salzburg. Momentan ist er der Pressesprecher des Tiroler Apothekerkammer-Präsidenten Dr. Martin Hochstöger.

Mehrheitseigentümer und Prokurist des Pharma-Time Verlags ist
Mag. Christoph Jakesz. Als diplomierter Betriebswirt ist er maßgebend an der strategischen und operativen Ausrichtung des Pharma-Time Verlags beteiligt. Er zeichnete unter anderem verantwortlich für die optischen wie auch inhaltlichen Neuausrichtungen der Medien pharmatime und pkajournal in den letzten Jahren.


Autoren

Der Pharma-Time Verlag besitzt einen großen Pool an fachkundigen Redakteurinnen und Redakteuren, derer er sich für seine beiden Medien je nach Themengebiet als freie Mitarbeiter bedient. Diese sind Profis in ihren jeweiligen Gebieten und sind neben ihrer Mitarbeit im Pharma-Time Verlag Pharmazeuten, Ernährungswissenschafter, Gesundheits- und Wirtschafts-Journalisten, Pädagogen, Lebens- und Sozialberater, Betriebswirte, Rechtsexperten, Steuerberater, PKAs, PKA-Berufsschullehrer, etc.